Über Fastmarkets FOEX

Fastmarkets FOEX erstellt zertifizierte, markengeschützte Preis-Indices für Zellstoff, Papier, Karton, Altpapier und Waldbiomasse. Jegliche kommerzielle Nutzung der PIX-Indices erfordert eine Lizenzvereinbarung mit Fastmarkets.


Fastmarkets FOEX
Lönnrotinkatu 5
00120 Helsinki, Finnland
hello.foex@fastmarkets.com

Email Benachrichtigung

Bitte hinterlassen Sie Ihre Email-Adresse, um kostenlos eine monatliche Email mit den neuesten PIX Altpapier Indexwerten zu erhalten.

PIX Altpapier Deutschland

Neueste PIX Index-Werte

 

Marktbericht

May 14, 2024

Altpapier Deutschland – Die Verfügbarkeit von Altpapier die schon im März in Deutschland knapper wurde, war im April auch gering. Unsere Marktkontakte berichteten von gestiegenen Preisen in allen Altpapiersorten, die wir behandeln. Bei Mischpapier (1.02) sowie bei Kaufhausaltpapier (1.04) waren die gemeldeten Preiserhöhungen unterschiedlich, während bei den Deinkingmaterialien (1.11) die Marktpreise in vielen Fällen um 20-30 Euro/Tonne erhöht wurden.

Die Heinzel Group hat mit dem örtlichen Betriebsrat Gespräche über eine mögliche Betriebsstilllegung ihrer Tochter Raubling Papier in Süd-Deutschland begonnen. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Sortieranlage für Altpapier die jährlich über 184.000 Tonnen Recyclingpapier und mehr als ein Drittel der in Deutschland gesammelten Getränkekartons weiterverarbeitet. Model Sachsen Papier hat die Inbetriebnahme ihrer umgebauten Altpapier-basierenden Wellpappenrohpapiermachine auf die zweite Hälfte Juni verschoben.

Die Preissteigerungen bei den Deinkingmaterialien machen die Sortierung von Mischpapieren attraktiv und unterstützen deren Preisgestaltung. Die Nachfrage nach allen niedrigeren Sorten war im April gut.

Was die PIX-Durchschnittspreise für April betrifft, lag der PIX 1.02 GER-Index bei 120,36 Euro/Tonne, was einen Anstieg von 18,39 Euro bzw. 18,03 % gegenüber dem Märzwert darstellt, während der PIX 1.04 GER um 25,84 Euro bzw. 22,14 % auf 142,57 Euro/Tonne explodierte. Nachdem der PIX 1.11 GER im März um fast 20 Euro/Tonne angestiegen war, legte der Index nun um weitere 22,15 Euro oder 14,14 % zu, und erreichte 178,84 Euro/Tonne. Im Vergleich zum April 2023 verzeichnen unsere PIX-Altpapier Deutschland Preisindizes für PIX 1.02 GER, PIX 1.04 GER und PIX 1.11 GER eine Steigerung von 50 %, 43 % bzw. 23 %.

Die nächste Ausgabe von PIX Altpapier-Indices Deutschland erscheint am 11. Juni 2024. (Quellen: Preise, Preisentwicklung, Kommentar zur Marktentwicklung: Fastmarkets).

Copyright©Fastmarkets